Die Woche usw. :)

Sonntag, 18.11.2012

Nachdem wir ja am Montag frei hatten, wegen des Rememberance Days, ging die Woche relativ schnell rum. Jetzt ist ja auch schon die Hälfte des Abenteuers "geschafft" und eigentlich können wir es uns gar nicht mehr ohne einander vorstellen... :'(
Gestern waren wir mit unsere Koordinatorin Ellen in Moncton.
Als wir dann abends wieder zu Hause waren, haben wir dann noch kurzfristig entschieden ins Kino zu gehen und Braking Dawn zu gucken, der Film war echt gut, ist der bei euch auch schon draußen??

Grade waren Ti und ich frühstücken, nach dem kalorienreichen amerikanischem Weg. Pancakes, Bacon, eggs ect. Da haben wir dann auch noch Kathis Schwester Charlotte, ihren Mann und Lilly, ihr Enkelking getroffen, mit denen haben wir dass zusammen gegessen. Das war sehr schön und lecker! :)
Kathi ist dieses Wochenende in den Staaten, sie ist dort mit 'nem Busunternehmen, 50 Frauen, die ordentlich die Wirtschaft ankurbeln!

Ansonsten steht heute nichts Weiteres mehr an, vielleicht noch ein bisschen lernen, die ganzen Arbeiten für den middleterm stehen jetzt an, wir werden sehen.
Freitag haben wir dann wieder frei, weil da Elternsprechtag ist und der den ganzen Tag stattfindet. :))